Wie sperren oder schließen Sie sich selbst von einer Wettseite aus?

Der Selbstausschluss ist eine Möglichkeit für Personen, die beschlossen haben, für mindestens sechs Monate mit dem Glücksspiel aufzuhören, und die bei ihrer Entscheidung unterstützt werden möchten. Wenn Sie denken, dass Sie zu viel Zeit oder Geld mit Glücksspielen verbringen - egal ob online oder in Spielhallen - können Sie einen "Selbstausschluss" beantragen.

Wie sperren oder schließen Sie sich selbst von einer Wettseite aus?

Der Selbstausschluss ist eine Möglichkeit für Personen, die beschlossen haben, für mindestens sechs Monate mit dem Glücksspiel aufzuhören, und die bei ihrer Entscheidung unterstützt werden möchten. Wenn Sie denken, dass Sie zu viel Zeit oder Geld mit Glücksspielen verbringen - egal ob online oder in Spielhallen - können Sie einen "Selbstausschluss" beantragen. Es liegt an Ihnen, sich an Ihre Selbstausschluss-Vereinbarung zu halten, aber wenn Sie versuchen, während dieser Zeit zu spielen, sollte das Glücksspielunternehmen angemessene Schritte unternehmen, um Sie daran zu hindern, dies zu tun. Sobald Sie eine Selbstausschluss-Vereinbarung getroffen haben, muss das Glücksspielunternehmen Ihr Konto schließen und jegliches Geld auf Ihrem Konto an Sie zurückgeben.

Außerdem muss es Ihren Namen und Ihre Daten aus allen von ihm verwendeten Marketing-Datenbanken entfernen. Alle Unternehmen, die Glücksspiele in lizenzierten Räumlichkeiten anbieten (Spielhallen, Buchmacher, Bingo und Casinos), müssen Teil eines Selbstausschlussprogramms mit mehreren Anbietern sein. Dies ermöglicht es Ihnen, einen einzigen Antrag auf Selbstausschluss von allen Lokalen zu stellen, die die gleiche Art von Glücksspiel anbieten (z.B. Wettbüros) in Ihrem Gebiet, anstatt dass der Kunde sich von jedem Betreiber einzeln ausschließen muss.

Weitere Informationen über den Selbstausschluss und das Selbstausschlussprogramm für mehrere Betreiber finden Sie auf der GambleAware-Website. Sie können sich auch bei jedem Online-Unternehmen, bei dem Sie spielen, selbst ausschließen. Sie können sich selbst direkt über die Marken-Website ausschließen, die Sie in den meisten Fällen nutzen, wie SkyBet, Betfair, Ladbrokes, Coral oder Paddy Power.